Glashütte Original eröffnet Boutiquen in Paris und Wien

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Paris - Außenaufnahmen

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Paris – Außenaufnahmen

Parallel zur kontinuierlich wachsenden Markenpräsenz in Asien verstärkt der deutsche Uhrenhersteller Glashütte Original auch seine Distribution in Europa. Mit ihren jüngsten Boutiquen in Paris und Wien verschafft die Manufaktur den Freunden edler Zeitmesser gleich zwei neue Reiseziele auf der Weltkarte der feinen Uhrmacherkunst. Die beiden Flagship Stores befinden sich an zwei der prominentesten Adressen Europas und bieten ihren Gästen ein einmaliges Besuchs- und Einkaufserlebnis.

Premiere: Die erste Glashütte Original Boutique in Wien

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Wien - Außenaufnahmen mit Models

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Wien – Außenaufnahmen mit Models

Der Sinn für Kunst, Kultur und jahrhundertealtes Meisterhandwerk ist im historischen Zentrum von Wien allgegenwärtig. Es bietet damit das perfekte Ambiente für die Eröffnung der ersten österreichischen Markenboutique von Glashütte Original – seit 2016 hat auch die feine sächsische Uhrmacherkunst hier ihre Heimat gefunden. Die Wiener Boutique am Kohlmarkt 4 befindet sich an einer der edelsten Einkaufsmeilen der Stadt und ist in unmittelbarer Nähe zu bedeutenden Wahrzeichen wie der historischen Hofburg, dem Stephansdom und der Oper gelegen.

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Wien - Innenaufnahmen

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Wien – Innenaufnahmen

Der Verkaufsbereich erstreckt sich im Inneren auf rund 70 Quadratmeter. Ein modernes Interieur und raffinierte Annehmlichkeiten heißen den Besucher in der Welt von Glashütte Original willkommen. So bietet eine interaktive „Wonder Wall“ mit Hilfe einer überdimensionierten Lupe Einblicke in das Innenleben und die Veredelungen der aufwendigen Zeitmesser. Der einladende Lounge-Bereich mit moderner Multimedia-Installation im hinteren Teil bietet Raum für ausgiebige Gespräche und Entdeckungen. Abgerundet wird das umfassende Markenerlebnis von der eleganten Inszenierung der aktuellen Kollektion und dem unverwechselbaren Deckendekor im Design des neuen Manufakturkalibers 37.

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Wien - Innenaufnahmen

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Wien – Innenaufnahmen

 

Eine neue Adresse in der französischen Hauptstadt

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Paris - Außenaufnahmen mit Place Vendôme

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Paris – Außenaufnahmen mit Place Vendôme

Paris hat seit jeher ein besonderes Verhältnis zur gehobenen Uhrmacherkunst – schließlich gehörte die Stadt schon früh zu einem der Zentren des aufblühenden Handwerks. Nachdem sich der sächsische Uhrenhersteller in den vergangenen 6 Jahren an der Rue du Faubourg Saint-Honoré präsentiert hat, schafft Glashütte Original mit der neuen Boutique an der berühmten Rue de la Paix nun noch mehr Raum für deutsche Uhrmacherkunst. Die Räumlichkeiten befinden sich unmittelbar im historischen Herzen der glamourösen Metropole – nur einen Steinwurf vom eleganten Place Vendôme und der Opéra Garnier entfernt, hat sich die Rue de la Paix auf der ganzen Welt für ihr luxuriöses Ambiente einen Namen gemacht.

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Paris - Innenaufnahmen mi Model

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Paris – Innenaufnahmen mi Model

Wie alle Glashütte Original Boutiquen weltweit lässt auch der neue Standort in Paris den Besucher unmittelbar in die Welt der sächsischen Manufaktur eintauchen. Der Verkaufsbereich im Inneren erstreckt sich auf großzügige 135 Quadratmeter.
Dunkles Holz, cremefarbene Akzente und das charakteristische Deckendekor eines stilisierten Uhrwerks verbinden hier zeitlose Eleganz mit modernen Stilelementen.

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Paris - Innenaufnahmen Wand links

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Paris – Innenaufnahmen Wand links

Auch inhaltlich vereint das Boutiquen-Konzept Tradition mit Innovation. Die „Wonder Wall“ rechts vom Eingang bringt auch die kleinsten Komponenten der Manufakturkaliber groß heraus, während ein Lounge Bereich zum Verweilen und Informieren einlädt. Erstmals präsentiert sich die Marke in Paris auch mit einer „Experience Wall“, an der die Besucher die Marke interaktiv erleben können. Ein hauseigener Uhrmacher steht den Kunden der Boutique mit seiner Erfahrung zur Verfügung.

paris-boutique-2

Exklusive Anlässe und Zeitmesser

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Wien - Innenaufnahmen

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Wien – Innenaufnahmen

Im Herbst diesen Jahres können sich die Uhrenfreunde weltweit gleich zwei Termine in ihrem Kalender vormerken: Am 11. Oktober 2016 findet die Einweihung der neuen Pariser Boutique statt, nur wenige Tage bevor die Wiener Dependance am 20. Oktober Premiere feiert. Beide Boutiquen haben bereits vorab für das Publikum geöffnet und freuen sich darauf, in Kürze in Anwesenheit von geladenen Gästen, Presse und Vertretern des Glashütter Stammhauses auch offiziell die deutsche Manufakturskunst zu zelebrieren.

SwatchGroup - Glashütte Original Boutique Paris - Detailaufnahmen

SwatchGroup – Glashütte Original Boutique Paris – Detailaufnahmen

Glashütte Original begleitet die hauseigene Retail-Strategie durch eine stetig wachsende Boutiquen-Kollektion – ausgewählte Zeitmesser, die exklusiv in den Boutiquen rund um den Globus erhältlich sind. Jüngster Zuwachs dieser Serie, welche die Bandbreite des sächsischen Uhrenherstellers widerspiegelt, ist die neue Variante der PanoMatic Luna, die in erlesenem Himmelblau ihrer Trägerin buchstäblich die Sterne – und den Mond – vom Himmel holt. Sie trifft in der Boutique-Edition auf begehrte Modelle wie den Senator Ewigen Kalender und die Senator Panoramadatum Mondphase in elegantem Dunkelblau, auf eine raffinierte Weißgold-Version der Damenuhr Pavonina sowie die farbenfrohen Modelle der Sixties Iconic Kollektion, die an das legendäre Design der Uhren aus den 70er Jahren erinnern.

Dieser Beitrag wurde unter Glashütte Original veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.