Zeit für die beste Verfassung der Welt

Das deutsche Grundgesetz wird 70 – drei Sondermodelle der Uhrenmanufaktur NOMOS Glashütte würdigen es

Das Grundgesetz ist der Kern unserer Demokratie. Sein erster Artikel die Grundlage unseres Zusammenlebens (Art. 1 Abs. 1 GG). Er lautet:

„Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtungaller staatlichen Gewalt.“ Im kommenden Jahr wird dieses Grundgesetz 70 Jahre alt.

Mit der Einheit wurde es zur Verfassung der Bundesrepublik Deutschland; ein beein- druckendes Werk für Jahrzehnte der Stabilität.

Aus diesem Anlass hat NOMOS Glashütte in Kooperation mit dem Nomos Verlag – Nomos kommt aus dem Griechischen, heißt: Recht, Gesetz und Ordnung – ein Sonder- modell entworfen. Den hocheleganten Uhrenklassiker Tangente, stabil wie die Verfassung, fertigt die Uhrenmanufaktur in drei limitierten Versionen: klein, mittel und groß, auf der Sechs sehr dezent jeweils das Paragrafen-Zeichen.

In allen dreien teilt das von Hand gefertigte Glashütter Manufakturkaliber Alpha mit Handaufzug die Zeit in Stunden, Minuten, Sekunden. Und Artikel 1, siehe oben, ziert die Bodenseite: geschrieben um den Saphirglasboden herum, durch den das Werk sichtbar wird. Alle drei Größen sind auf je 70 Stück limitiert.

Auch wer keines der streng limitierten Sondermodelle bekommt, findet bei NOMOS Glashütte eine präzise und adäquate Alternative, die mehr kann als die Zeit anzuzeigen, denn NOMOS-Uhren stehen auch für eine Haltung: Die Uhrenmanufaktur engagiert
sich seit langem gegen Rassismus und Intoleranz und für Demokratie. Der Verlag Nomos aus Baden-Baden währenddessen steht als führender deutscher Wissenschaftsverlag für allerhöchste Qualität bei juristischer Fachliteratur.

Vom 9. November an gibt es die limitierten Sondermodelle Tangente – 70 Jahre Grundgesetz im Uhrenfachhhandel (dies vornehmlich in Universitätsstädten),
auf nomos-glashuette.com und über die Nomos Verlagsgesellschaft. Die Uhren mit der Nummer 1 bis 10 sind exklusiv über den Verlag erhältlich.

Dieser Beitrag wurde unter NOMOS Glashütte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.