Schwarz Etienne: Flying Tourbillon

Schwarz Etienne gilt als so etwas wie der Geheimtipp unter den Uhrenherstellern. Während es über Jahre hinweg vor allem hochwertige ETA-Uhrwerke waren, auf die sich das Unternehmen konzentrierte, kam es in der letzten Zeit zu einem größeren Aufschwung. Mit Investitionen, die in die Millionenhöhe gingen, sowie einer Erweiterung des eigenen Angebots, dürfen die Modelle von Schwarz Etienne inzwischen auch als Manufakturuhren bezeichnet werden.

WCF09TSE16SS04AA

Die neuen Modelle von Schwarz Etienne

Bereits auf der Basler Messe konnten die Macher dabei ihr ganzes Können unter Beweis stellen. Das La Chaux de Fonds Flying Tourbillon gilt inzwischen als ein Zugpferd des Konzerns und ist somit sogar in drei unterschiedlichen Variationen auf dem Markt verfügbar. Die Ziffernblätter wurden dabei in der Mitte unterbrochen und geben so den Blick auf das Uhrwerk frei. Die Gehäuse sind dabei entweder aus Rotgold, Weißgold oder Edelstahl gearbeitet, wie dies z.B. Skagen auch tut. Für Kritik am La Chaux de Fonds Flying Tourbillon sorgte derweil das Armband, welches aus dem Leder eines Alligators gefertigt wurde. Auf Nachfrage können aber auch andere Varianten ausgewählt werden, um auch den ethischen Aspekt des Kaufes noch etwas zu betonen.

Uhrwerk und Preis

TSE_Flying_amb_0Ein weiteres Highlight zeigt sich im Antrieb der Uhren von Schwarz Etienne, der auf einem automatischen Manufakturkaliber TSE basiert. Damit sollte eine möglichst hohe Präzision erreicht werden, denn eine Nachjustierung ist in dieser Preisklasse alles andere als gerne gesehen. Das Basismodell, welches über ein Gehäuse aus gehärtetem Edelstahl verfügt, beginnt ab einem Preis von gut 44.000 Euro. Wem dies noch nicht genug ist, kann in ein goldenes Gehäuse investieren, womit der Preis noch einmal auf 77.000 Euro ansteigt. Bei diesen Summen wird deutlich, dass andere Hersteller inzwischen eingeholt werden konnten. Experten betonen zudem immer wieder, die sehr hohen Preise seien aufgrund der hohen Qualität, welche die Uhren mit sich bringen, gerechtfertigt.

WCF09TSE06RB21AA

Nur geringe Stückzahlen

Am Ende geht es dabei auch um die Einzigartigkeit, welche die Uhren von Schwarz Etienne auszeichnet. Denn es gibt nach wie vor nur wenige Menschen, die ein Modell aus diesem Hause am Handgelenk tragen. Auch aus diesem Grund ist es bereits eine kleine Besonderheit, über ein solches Modell zu verfügen. Wahlweise kann dabei sogar eine Beschichtung mit Luminova verfügbar, mit der sich das schweizerische Unternehmen von anderen Herstellern auf dem Markt abgrenzt. Dem aktuellen Trend der Smartwatches wird auf diese Weise viel entgegengesetzt und das Angebot im Top-Segment des Marktes gleichzeitig gekonnt erweitert.

Dieser Beitrag wurde unter Schwarz Etienne veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.