UNION GLASHÜTTE – Belisar Chronograph Sport

Extrem sportlich, rundum authentisch und äußerst vielseitig. Der Belisar Chronograph Sport von Union Glashütte überzeugt nicht nur mit handfesten Argumenten wie einer Lünette aus echtem Carbon und aufgeschraubten Kautschukflanken, sondern bietet zugleich jeden Tag einen neuen Look: Gleich drei markante Armbänder zum Wechseln machen den sportlichen Zeitmesser zum universellen Begleiter. Für den inneren Drive sorgt das mechanische Werk UNG 27.01 mit einer Gangreserve von bis zu 60 Stunden.

Gleich beim Öffnen der edlen Schatulle zeigt sich ein besonderer Clou: Der Belisar Chronograph Sport ist mit einem robusten Vintage-Band aus braunem Kalbsleder ausgestattet und wird mit zwei weiteren Bändern geliefert: einem schwarzen Kautschukband in Carbonoptik und einem aus strukturiertem Textil. Da jedes Band eine eigene Faltschließe und Federstege besitzt, ist ein schneller Wechsel problemlos möglich. Ganz gleich, für welches man sich entscheidet – alle drei Armbänder passen perfekt zum maskulinen Charakter der Uhr.

Das dynamische Design der Uhr besticht durch eine starke Linienführung und auffallende Kontraste. Dabei fällt die Lünette aus Carbon sofort ins Auge. Der äußerst feste und leichte Werkstoff mit der typischen Faserstruktur verleiht dem Zeitmesser einen sportlichen Touch. Dieser wird durch die aufgeschraubten und mit Kautschuk überzogenen Flanken noch betont. Passend dazu besitzen Krone und Drücker stahlfarbene Symbole, die in schwarzem Lack eingelassen sind: Während die griffige Krone ein „U“ für Union Glashütte ziert, sind die Chronographendrücker mit den Icons für Start/Stopp (on/off) und Reset versehen. Der Drücker für die Datumskorrektur bei 10 Uhr ist mit einem stilisierten Kalenderblatt gekennzeichnet.

Für eine elegante Note sorgt das mit feinen Linien strukturierte, schwarz glänzende Zifferblatt. Vor diesem Hintergrund drehen skelettierte Zeiger ihre Runden über markante Indexe. Super-LumiNova® Beschichtung garantiert auch nachts beste Ablesbarkeit. All dies ist durch das leicht gewölbte und beidseitig entspiegelte Saphirglas sehr gut zu sehen. Gute Sicht auch rückseitig: Hier gibt der geschraubte Saphirglasboden den Blick auf das Werk UNG-27.01 frei, das von den Uhrmachern in Glashütte größtenteils in Handarbeit montiert, veredelt und mit eigens angefertigtem Rotor und Brücken versehen wird. Es schlägt mit einer Gangreserve von bis zu 60 Stunden. Die Uhr ist wasserdicht bis zu einem Druck von 10 Bar (100 Meter).

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.950,00 Euro / CHF

Dieser Beitrag wurde unter UNION Glashütte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.