Baselworld 2017: Sinn 356 Sa FLIEGER III – Der klassische Chronograph mit Saphirkristallglas

Das klassisch dimensionierte Gehäuse mit 38,5 mm Durchmesser ist fein satiniert und strahlt hochwertige, edle Sachlichkeit aus.

Besonderes Augenmerk verdient nicht nur das guillochierte, galvanisch versilberte Zifferblatt, sondern auch das hochgewölbte Saphirkristallglas. Es wird in einem aufwendigen Verfahren aus einem rund 5 mm dicken, massiven Rohling mit fünf verschiedenen Krümmungsradien herausgeschliffen und aufwendig poliert. Das Ergebnis veredelt nicht nur das klassische Erscheinungsbild, das Glas ist auch stärker und widerstandsfähiger als flach geschliffene Gläser. Die beidseitige Entspiegelung erleichtert den Blick auf das markant gestaltete Zifferblatt auch unter extremen Lichtbedingungen.

Der Sichtboden aus Saphirkristallglas erlaubt faszinierende Einblicke auf das mit Schliffen und gebläuten Schrauben fein veredelte mechanische Uhrwerk.

Technische Daten

Gehäuse

  • Gehäuse aus Edelstahl, satiniert
  • Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
  • Sichtboden aus Saphirkristallglas, innen entspiegelt
  • Boden verschraubt, Krone verschraubbar
  • Erfüllt die technischen Anforderungen der DIN 8310 für Wasserdichtheit
  • Druckfest bis 10 bar, Unterdrucksicher

Uhrwerk

  • SW 500
  • Stoßsicher nach DIN 8308
  • Antimagnetisch nach DIN 8309

Maße und Gewicht

  • Gehäusedurchmesser: 38,5 mm
  • Bandanstoßbreite: 20 mm
  • Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 15 mm
  • Gewicht ohne Band: 75 Gramm

Zifferblatt und Zeiger

  • Zifferblatt guillochiert und galvanisch versilbert
  • Indizes mit Leuchtfarbe belegt
  • Stunden-, Minuten-, Stoppsekundenzeiger mit Leuchtfarbe belegt

Preise inkl. MwSt.

  • 2415,- EUR mit Silikonarmband
  • 2250,- EUR mit Lederarmband
  • 2420,- EUR mit Massivarmband

Dieser Beitrag wurde unter Sinn Spezialuhren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.