Baselworld 2017: Sinn 104 St Sa I W – Die klassische Fliegeruhr

Die 104 St Sa I W ist eine Fliegeruhr im klassischen Sinne, die in der Formgebung der bewährten SINN-Tradition folgt. Klar strukturiert und mit einem glänzend weißen Zifferblatt präsentiert sich diese Uhr und ermöglicht so eine optimale Ablesbarkeit von Uhrzeit, Datum und Wochentag.

Der beidseitig drehbare, in Minutenschritten rastende Fliegerdrehring ist unverlierbar mit dem Gehäuse verbunden. Er trägt als Hauptmarkierung ein nachleuchtendes Dreieck. Ausgestattet ist die instrumentelle Uhr mit einem polierten Gehäuse aus Edelstahl und einem Deckglas aus Saphirkristall, welches auch für den Sichtboden verwendet wird. Durch diesen Sichtboden lässt sich die filigrane Arbeit des mechanischen Werkes eindrucksvoll beobachten. Die Fliegeruhr 104 St Sa I W ist unterdrucksicher und druckfest bis 20 bar.

Gehäuse

  • Gehäuse aus Edelstahl, poliert
  • Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
  • Sichtboden aus Saphirkristallglas, innen entspiegelt
  • Boden verschraubt, Krone verschraubbar
  • Erfüllt die technischen Anforderungen der DIN 8310 für Wasserdichtheit
  • Druckfest bis 20 bar, Unterdrucksicher

Uhrwerk

  • SW 220-1
  • Stoßsicher nach DIN 8308
  • Antimagnetisch nach DIN 8309

SINN Technologien

  • Unverlierbarer Drehring

Maße und Gewicht

  • Gehäusedurchmesser: 41 mm
  • Bandanstoßbreite: 20 mm
  • Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 11,5 mm
  • Gewicht ohne Band: 73 Gramm

Zifferblatt und Zeiger

  • Zifferblatt weiß glänzend
  • Indizes mit Leuchtfarbe belegt
  • Stunden-, Minuten-, Sekundenzeiger mit Leuchtfarbe belegt

 

Preise inkl. MwSt.

1090,- EUR mit Lederarmband

1260.- EUR mit Massivarmband

1090,- EUR mit Silikonarmband

Dieser Beitrag wurde unter Sinn Spezialuhren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.