ARISTO: Day-Date

Für Hansjörg Vollmer gelten immer die gleichen Bedingungen: „Erstens will ich jede ARISTO-Uhr zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten. Zweitens muss das Uhrwerk dem aktuellen Technik-Standard entsprechen. Außerdem will ich den anspruchsvollen Uhrensammlern garantieren, dass jedes Einzelteil mit größter Sorgfalt hergestellt wurde. Und viertens erwarten die Kenner, dass eine ARISTO-Uhr sich durch unverwechselbare Design-Merkmale auszeichnet.“

3H155speedsterDer Pforzheimer Uhren-Konzepter erinnert sich: „Seit der Gründung der ARISTO VOLLMER GmbH im Jahre 1998 wollte ich immer schon eine Automatic-Uhr anbieten, die nicht nur das Datum, sondern auch den Wochentag anzeigt. Aber ein Day-Date Uhrwerk, das meine vier Bedingungen erfüllen kann, steht nun erst zur Verfügung.“

Exklusiv

Dank seiner Kontakte zu Valanvron ließ Hansjörg Vollmer zunächst 200 Day-Date Automatic-Werke produzieren. „Diese Schweizer Firma ist bekannt für exklusive Kleinserien. Und das Kaliber Valanvron V36 entspricht genau meinen Vorstellungen von einer hochwertigen Day Date – bis hin zum Sekundenstopp. Und mit seinen 28.800 Halbschwingungen arbeitet dieses Kaliber überaus akkurat.“

Die Anzeige von Datum und Wochentag ist nur dann sinnvoll, wenn sie großformatig präsentiert wird. „Deshalb montieren wir das Valanvron V36 in ein sandgestrahltes Edelstahlgehäuse mit 47 mm Durchmesser. Die Datums- und Wochentags-Scheiben sind in schwarz gehalten und fügen sich wirkungsvoll in das Zifferblatt ein.“

Zwei Zifferblatt-Varianten

Hansjörg Vollmer präsentiert seine Day- Date in zwei Zifferblatt-Varianten. „Einige ARISTO-Händler hatten mich oft schon gebeten, ich solle von unseren erfolgreichsten Uhrenmodellen jeweils eine Variante für Design-Liebhaber und eine mit sportlich anmutendem Zifferblatt anbieten.“

Beim ARISTO-Modell „Speedster“ reduzieren sich die Anzeigen für Sekunde, Minute und Stunde auf das absolut Wesentliche. Und damit lenkt das Zifferblatt den Blick auf das Datum und den Wochentag.

3H152aviatorFür das Modell „Aviator“ modifizierte Hansjörg Vollmer ein klassisches Fliegeruhren-Zifferblatt. Bei dieser Variante offenbart sich die Wochentag-Datum-Funktion auf den ersten Blick nur dem Träger dieser Aristo Day- Date.

Deutsch-Englisch

„Ich habe die zwei Day-Date Varianten für den internationalen Uhrenmarkt konzipiert“, erklärt Hansjörg Vollmer. „Deshalb steht die Wochentag-Anzeige auch in englischer Sprache zur Verfügung. Der Träger dieser Uhr kann mit einer Schnellschaltung sofort zur jeweils anderen Sprache wechseln.“

Dieser Beitrag wurde unter Aristo Vollmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.